Impressum
 

Marion Winkel


Fachärztin für Innere Medizin
Diabetologin DDG
Wer es geschafft hat,
sich von der Herrschaft des Ärgers zu befreien,
wird das Leben viel lebenswerter finden.
 
Bertrand Earl Russel
Login
 
Datenschutz
 
Endoskopie

 
Wir haben Ihnen auf dieser Seite Informationen bereitgestellt.
Dieser Service ist speziell für unsere Patienten und Patientinnen

Marion Winkel


Fachärztin für Innere Medizin
Diabetologin DDG
Rosentalstr. 21
52222 Stolberg

Tel.: 02402 22156

Fax: 02402 85373

Terminkalender

Informativ
Endoskopie
Medizinische Endoskope haben die Untersuchung des -, der  und auch der  revolutioniert. Sogar die ableitenden  können endoskopisch untersucht werden.Die ältesten und einfachsten noch im Gebrauch befindlichen Endoskope bestehen aus einem starren Rohr, durch welches das notwendige Licht hineingespiegelt wird und wodurch man mit dem bloßen Auge sieht. Daher spricht man volkstümlich von &dbquo;Spiegelung“. Die längeren Geräte waren zusätzlich mit Linsen in einem Schlauch am vorderen Ende ausgestattet und ermöglichten erstmals passiv geringe Bewegungen.Eine erste Weiterentwicklung bestand darin, ortsfern erzeugtes Licht mit Glasfaserbündeln an die Rohrspitze zu bringen. Der nächste Entwicklungsschritt war, auch die Bildinformation über flexible, geordnete Glasfaserbündel, die Bildleiter, zum Auge des Untersuchers zu übertragen. Erst hiermit wurde das Endoskop wirklich flexibel. Die aktive Steuerung des Gerätes erfolgt seither über vier eingearbeitete .
Textauszüge unter GPL
Öffnungszeiten

Montags08:00-12:00 Uhr + 15-18Uhr
Dienstags08:00-12:00 Uhr + 15-18Uhr
Mittwochs08:00-12:00 Uhr
Donnerstags08:00-12:00 Uhr + 15-18Uhr
Freitags08:00-12:00 Uhr
Freitags15:-17 Uhr nach Vereinbarung
zurück
 
Copyright © 2001-2019 Marion Winkel (Praxis Winkel) Stolberg
powered by
JAKstar.de Ltd. & Co. KG